6 gute Gründe für eine Acai Bowl


6 Gründe für eine Acai Bowl

Es spricht so vieles dafür, warum man zumindest gelegentlich eine Acai Bowl essen sollte. Wir haben Ihnen 6 Gründe aufgeführt, die man auf jedenfall herausheben sollte.

1. ACAI-BOWLS HABEN SEHR VIELE ANTIOXIDANTIEN

Kaum eine Frucht hat soviele Antioxidantien wie die Acai Beere. Durch den sehr hohen Anteil sekundärer Pflanzenstoffe, wird der Acai Beere ein Anti-Aging-Effekt zugesprochen. Tuen Sie etwas für Ihre Haut und essen Sie Acai Bowls.

2. ACAI-BOWLS SIND GESUNDHEITSFÖRDERND

Die Acai-Beere beinhaltet viele Omega-3 Fettsäuren, wie man sie oft nur in Speisen wie Fisch vorfindet. Omega-3 Fettsäuren haben einen positiven Einfluss auf die Blutwert, fördern die Durchblutung und senken den Blutdruck bei erhöhten Werten. Kurz gesagt. Acai Bowls sind gesund!

4. ACAI-BOWLS SIND ABWECHSLUNGSREICH

Wer kennt das nicht? Jeden morgen Brot mit Käse und Wurst oder das mal wieder Cornflakes. Mit Acai-Bowls bringen Sie leben in Ihr Frühstück. Aufgrund der vielen Variationsmöglichkeiten und Toppings, ist jede Acai-Bowl anders.

5. ACAI-BOWL SIND VEGETARISCH, WENN GEWÜNSCHT AUCH VEGAN

Fleisch wird man in der Acai Bowl vergeblich suchen. Beginnen auch Sie den Tag mit einer Acai-Bowl und verzichten Sie auf Fleisch. Sie tun damit etwas für sich und die Umwelt. Lässt man Milchprodukte weg, ist die Acai-Bowl absoult vegan.

6. ACAI-BOWLS SIND EINFACH LECKER!

Einwände? Nein! Punkt!

Schreibe einen Kommentar